PRINT digital!-News

EVENTS - 04.08.2022, 16:28 Uhr

Fogra Web Academy geht in die dritte Runde

Die neue Saison des digitalen Weiterbildungsangebots der Fogra ermöglicht ab Anfang September wieder Quereinsteigern und Versierten montags in 60 virtuellen Kursen, sich neues Wissen zu 3D-Druck oder künstlicher Intelligenz anzueignen und altes aufzufrischen mit Grundlagen zu Farbe oder Drucktechniken.

Am 5. September 2022 startet das neue Schulungsjahr der Fogra Web Academy zum dritten Mal. Bisher haben bereits über 200 Absolventinnen und Absolventen vom breiten und praxisrelevanten Online-Kursangebot des Forschungsinstituts für ihre Praxis profitiert. An 30 Montagen findet um 9:00 Uhr und 17:00 Uhr je ein einstündiges Seminar mit Grundlagen- und Spezial-Wissen in englischer Sprache statt.

Die zwölf Dozentinnen und Dozenten sind Experten in ihren Gebieten. Sie forschen zu ihren Seminarthemen und arbeiten die praxisrelevanten Erkenntnisse für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer raus. Mit den vier Schwerpunktthemen Farbe, Druck, Weiterverarbeitung/Postpress und Standardisierung deckt die Fogra Web Academy ein sehr großes Spektrum ab. Spezialthemen wie 3D-Druck, künstliche Intelligenz, Verpackung oder Test von Ausweisdokumenten bauen auf den Grundlagen von Farbmanagement, Drucktechniken und -materialien sowie Veredelung und Weiterverarbeitung auf.

Unternehmen haben mit diesem Weiterbildungsangebot die Möglichkeit, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit geringem Zeitaufwand und einem Preis für die gesamte Belegschaft up to date zu halten.

Auf einen Blick:

  • 60 Kurse mit 30 Themen in 15 Sessions an 30 Montagen je 1 Stunde
  • 13 erfahrene Dozenten, die aus der Forschung für die Praxis berichten
  • 4 Themen: Farbe (9 Kurse), Druck (14 Kurse), Weiterverarbeitung/Postpress (3 Kurse) und Standardisierung (4 Kurse)
  • Über 200 Absolventinnen und Absolventen in den ersten beiden Kursjahren

Welchen Mehrwert bietet die Fogra Web Academy?
  • Weiterbildung ohne großen Zeitaufwand (eine Stunde wöchentlich) von den Basics bis zu speziellen Themen
  • Große Bandbreite von Grundlagenwissen von Farbe, Drucktechniken und -materialien, Veredelung und Weiterverarbeitung über Workflows bis hin zu 3D-Druck, künstlicher Intelligenz, Verpackung und Test von Ausweisdokumenten
  • Mit verständlichem und praxisrelevantem Expertenwissen bleiben die Mitarbeitenden up to date.
  • Ein Preis für alle Mitarbeitenden


Saison 2022/23 der Fogra Web Academy

Weitere Informationen: https://fogra.org/veranstaltungen/web-academy/fogra-web-academy?utm_source=Presse&utm_medium=referral&utm_campaign=FWA-Presse

Zurück