PRINT digital!-News

DIGITALDRUCK - 21.04.2022, 15:39 Uhr

Konica Minolta führt weiterhin den Markt im Production Printing an

Das unabhängige Schweizer Marktforschungsunternehmen InfoSource bestätigt zum wiederholten Male die Marktführerschaft von Konica Minolta im digitalen Bogendruck. Das Unternehmen belegt 2021 den ersten Platz sowohl im Gesamtmarkt mit 32 Prozent Anteil als auch im Teilmarkt Farbe (35 Prozent).

„Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr unsere Spitzenposition zu verteidigen. Die ganzheitliche Unterstützung unserer Kunden von hochwertiger Systemtechnik bis hin zu Workflow- und Spezialanwendungen zahlt sich ein weiteres Mal aus“, erklärt Joerg Hartmann, Geschäftsführer Konica Minolta Business Solutions Deutschland & Österreich. Mit diesem Ergebnis platziert sich Konica Minolta bereits zum 11. Mal in Folge an der Spitze der Rangliste für das Production Printing Cut Sheet A3 BW und Colour.

Diesen Erfolg will Konica Minolta durch den Ausbau und die Weiterentwicklung seiner professionellen Produktpalette noch steigern. Zuletzt stellte der Print-Spezialist mit der Einführung des AccurioPrint 2100 sein neues monochromes Hochgeschwindigkeits-100-Seiten-Drucksystem vor, das sich sowohl für eine zentrale Hausdruckerei, für Druckdienstleister als auch für eine Büroumgebung mit hohen Druckanforderungen eignet.

Daneben erschien die neunte Version der Workflow-Software AccurioPro Flux, mit neuen Features und Funktionen unter anderem zur Automatisierung von Abläufen in der Druckvorbereitung und der Integration des Etikettendrucks. Auch die Erweiterung der Partnerschaft mit der Plockmatic Gruppe trägt vielversprechende Früchte: Die Einführung der leistungsstarken und vielseitigen SD-435/450 Systeme für die Broschürenfertigung bieten eine kosteneffiziente Lösung für das Finishing von Großproduktionen für kleine und mittelgroße zentralisierte Reprografie-Abteilungen (CRD) und kommerzielle Druckereien.

Diese und kommende Highlights sorgen auch weiterhin dafür, dass Kunden von Konica Minolta ihre Drucke vielfältig personalisieren und Workflows effektiv automatisieren können. Zusätzlich baut Konica Minolta sein Kundengeschäft mit marktprägenden Innovationen für digitale Lösungen beim professionellen Druck aus, um für seine Kunden Mehrwert durch Daten zu generieren.


Weitere Informationen: http://www.konicaminolta.de/business

Zurück