PRINT digital!-News

TECHNOLOGIE/PRODUKT-NEWS - 12.01.2022, 17:28 Uhr

Neu im Sortiment: Farbige Plottfolien von Intercoat

Antalis, Europas führende Großhandelsgruppe für Papier, Verpackungen und visuelle Kommunikationslösungen erweitert sein Sortiment durch farbige Plottfolien von Intercoat.

Nie war Folieren einfacher und günstiger: Mit dem Produkt eröffnen sich zahllose Möglichkeiten, Markenauftritte aufsehenerregend zu gestalten.

Mal eben den Firmenwagen farbig bekleben? Oder ein Wandtattoo als Blickfang für den Laden gestalten? Ein Logo anbringen oder den Point-of-Sale beschriften? Kein Problem mit den durchgefärbten, selbstklebenden Plottfolien von Intercoat, die Antalis ab sofort im Sortiment führt. Von Rapsgelb und Königsblau über Metallic-, Braun- und Grautöne bis hin zu Silber und Gold: Die Folien sind in allen beliebten Farben erhältlich. Ob für das Branding, fürs Dekorieren oder einfach nur, um mit Werbung aufzufallen: Die Einsatzbereiche sind schier grenzenlos. Nie war Folieren einfacher, effektiver und kostengünstiger.

Das neue Angebot ist eine ideale Ergänzung zu den bereits erhältlichen Intercoat-Druck- und Laminierfolien sowie zu den Dekorfolien von Coala Interior Film. Ein besonderer Service ist die neue Schneidefunktion auf der Antalis-Website. Mit ihrer Hilfe können die Kunden – passend zum Projekt – beliebige Laufmeter und individuelle Zuschnitte in der Breite bestellen. „Mit unserer neuen Schneideanlage sind wir in der Lage, auch kleine Aufträge problemlos abzuwickeln“, sagt Marius Knudsen, Produktmanager bei Antalis Deutschland. Er fügt an: „Unsere speziell geschulten Mitarbeiter garantieren hervorragenden individuellen Service.“

Die Intercoat-Plottfolien sind besonders widerstandsfähig. Sie sind für den Einsatz sowohl im Außen- als auch im Innenbereich gedacht und eignen sich für alle handelsüblichen Plottersysteme. Zudem verfügen sie über exzellente Entgitterungseigenschaften, das heißt: Die Motive, auch filigrane Designs und Schriften, lassen sich leicht und fehlerfrei aufkleben.


Weitere Informationen: https://www.antalis.de

Zurück